Angehörige
helfen
Angehörigen

Helpofon 0800 104 004 (kostenlos)
Von Montag bis Freitag 10.00 - 18.00 Uhr
Informationen im Zusammenhang mit Sucht

Fachpersonen
helfen
Angehörigen

Helpofon 0900 104 004 (CHF 2.15 / min)
Mittwoch 10.00 - 12.00 Uhr
Kurzberatung im Zusammenhang mit Sucht

Was Sie als Angehörige oder Nahestehende eines Suchterkrankten täglich erfahren, ist uns bekannt und vertraut.

Warum eine leistungssensible Suchttherapie?

Stigmatisierung und Selbststigmatisierung führen zu Beschämung und Selbstbeschämung, häufig mit der Konsequenz des Konsums zur Schamabwehr, des Rückzugs oder gegenseitiger Vorwürfe. Betroffene und Angehörige sind Leistungserbringer im Umgang mit einer schweren, oft langjährigen Erkrankung. Jede Leistung im Dienste der Abstinenz ist ein Grund, stolz zu sein!

Unsere Tramwerbung

Im Mittelteil und an der Seite des Trams finden Sie alle Kontaktdaten! Wir freuen uns auf Ihren Anruf!